Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren



(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 34
» Neuestes Mitglied: liquider
» Foren-Themen: 4
» Foren-Beiträge: 4

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 7 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 7 Gäste

Aktive Themen
Vorlage [DE]
Forum: Entbannungsantrag
Letzter Beitrag: Jgoldhd
02.06.20, 20:10
» Antworten: 0
» Ansichten: 444
Teamspeak Server Regeln
Forum: Regeln/Informationen
Letzter Beitrag: Jgoldhd
16.12.19, 17:40
» Antworten: 0
» Ansichten: 550
Minecraft Server Regeln
Forum: Regeln/Informationen
Letzter Beitrag: Jgoldhd
16.12.19, 17:37
» Antworten: 0
» Ansichten: 525
Vorlage/Template
Forum: Bewerben/Apply
Letzter Beitrag: MissingAgent1304
16.12.19, 17:29
» Antworten: 0
» Ansichten: 577

 
  Vorlage [DE]
Geschrieben von: Jgoldhd - 02.06.20, 20:10 - Forum: Entbannungsantrag - Keine Antworten

Hey, hier eine Vorlage für ein Entbannung Antrag!


haltet euch beim Erstellen eines Entbannungsantrages an diese Vorlage, um eure Chance auf eine Entbannung zu erhalten.

In der Regel habt ihr bei allen erstmaligen Vorfällen die Chance auf eine Entbannung. Jedoch gibt es Ausnahmen:
Nachdem ihr gebannt wurdet, könnt ihr einsehen, weshalb ihr vom Server ausgeschlossen worden seid.

Solltet ihr für 'Hacking' gebannt worden sein und habt eingesehen, dass ihr damit eines unseren schlimmsten Regelbruchs begangen habt und nun entbannt werden wollt, bekommt ihr die Chance, nach mindestens drei Monaten ab Banndatum einen Entbannungsantrag zu stellen.

Sollte der Bann aufgrund von "Radikalismus/Rassismus" oder "Sonderfall" ausgesprochen sein, habt ihr keine Chance auf eine Entbannung, da wir Spieler mit solchen Verhalten oder Ansichten auf gar keinen Fall auf unserem Servernetzwerk haben wollen.
Hier wiederrum eine Ausnahme beim zweckemfremdeten Verwenden des Ausdrucks "Allahu Akbar"


Für alle anderen gilt das Folgende:

Ein Antrag wird im Unterforum "Entbannungsanträge" gestellt, welches ihr unter "Reports und Entbannungsanträge" hier im Forum findet. Anträge, die in einem anderen Teil des Forums, z.B. auf Profilen von Moderatoren, eingereicht werden, sind ungültig.

Titel des Antrages:
<Spielername> | <Grund>

Inhalt des Antrages:
<Spielername> | Spielername des gebannten Minecraft-Accounts
<Grund für den Bann> | [z.B. Beleidigung]
<Entbannungsgrund> | Der Grund, warum wir dich entbannen sollten.


  Teamspeak Server Regeln
Geschrieben von: Jgoldhd - 16.12.19, 17:40 - Forum: Regeln/Informationen - Keine Antworten

§1.1 Namensgebung

Der Nickname sollte dem ingame-Nickname entsprechen. Ggf. kann der Nickname durch einen weiteren Nickname ergänzt werden.

Nicknames dürfen keine beleidigenden oder anderen verbotenen oder geschützen Namen oder Namensteile enthalten.

§1.2 Avatar

Avatare dürfen keine pornographischen, rassistischen, beleidigenden oder andere gegen das deutsche Recht verstoßenden Inhalte beinhalten.


§2.1 Umgangston

Der Umgang mit anderen Teamspeak Benutzern sollte stets freundlich sein. Verbale Angriffe gegen andere User sind strengstens untersagt.

§2.2 Server-Chat

Der Server-Chat sollte nur im Ausnahmefall genutzt werden.

§2.3 Channel-hopping

Channel-hopping (das ständige Springen von einen in den anderen Channel) ist untersagt.

§2.4 Gespräche aufnehmen

Das Mitschneiden von Gesprächen ist auf dem gesamten Server nur nach Absprache mit den anwesenden Benutzern des entsprechenden Channels erlaubt. Willigt ein User nicht der Aufnahme ein, ist die Aufnahme des Gesprächs verboten.

§2.5 Abwesenheit

Bei längerer Abwesenheit wird der Benutzer gebeten in den/die entsprechnde/n AFK-Channel/s zu gehen. Bei kürzerer Abwesenheit genügt eine kurze Abmeldung im Channel.


§3.1 Kicken/Bannen

Ein Kick oder Bann ist zu keinem Zeitpunkt unbegründet, sondern soll zum Nachdenken der eigenen Verhaltensweise anregen. Unangebrachte Kicks/Banns müssen den zuständigen Admins gemeldet werden.

§3.2 TS3 Rechte

Teamspeak Rechte werden nicht wahllos vergeben, sondern dienen immer einem bestimmten Grund. Bei Bedarf von Rechten kann sich an den zuständigen Admin gewandt werden.

§3.3 Weisungsrecht

Server Admins, Moderatoren oder anderweitig befugte Admins haben volles Weisungsrecht. Das Verweigern einer bestimmten Anweisung kann zu einem Kick oder Bann führen.


§4.1 Werbung

Jegliche Art von Werbung ist auf diesem Server untersagt. Dabei ist auch das Werben durch Audio-Spuren oder über Avatare strengstens untersagt. Ggf. kann sich an einen zuständigen Admin gewandt werden, um über eine Möglichkeit zur Werbung zu verhandeln.

§4.2 Hackerangriffe

Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar und wird ggf. strafrechtlich verfolgt.

§4.3 Datenschutz

Private Daten wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter und ähnlichem dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden. Ein Server Admin wird zu keinem Zeitpunkt nach sensiblen Daten, wie Benutzer-Passwörter, fragen.


§5.1 Eigene Musik/Töne

Das Einspielen von eigener Musik, oder das Übetragen von anderen nicht erwünschten Tönen ist untersagt.

§5.2 Bots (insb. Musik-Bots)

Es dürfen keine Bots mit dem TS3 Server verbunden werden. Bots dürfen nur in ausgewiesenen Channels verbunden werden und auch nur dann, wenn kein weiterer Bot in dem Channel aktiv ist.

§5.3 Upload von Dateien

Es ist nicht gestattet pornographisches, rassistisches oder rechtlich geschützes Material hochzuladen und/oder mit anderen Benutzern zu tauschen.


§6.1 Channel-Regeln

Server-Regeln können durch Channel-Regeln aufgehoben oder erweitert werden. Es gilt unbedingt die Channel-Regeln zu beachten.

§6.2 Meldepflicht

Es sind alle Benutzer angehalten, die TS3-Server Regeln zu beachten. Sollte ein Regelverstoß von einem Benutzer erkannt werden, ist dieser umgehend einem Admin zu melden.


  Minecraft Server Regeln
Geschrieben von: Jgoldhd - 16.12.19, 17:37 - Forum: Regeln/Informationen - Keine Antworten

§ 1 Gültigkeit dieses Regelwerks
Dieses Regelwerk ist gültig für das TheMineTrack.de Minecraft-Netzwerk und alle damit verbundenen Komponenten.
Mit dem Spielen auf TheMineTrack.de akzeptiert der Spieler diese Regeln und verpflichtet sich, diese zu befolgen.
Bei Nicht-Befolgung dieser Regeln können vom TheMineTrack.de Serverteam Strafen ausgesprochen werden.
Es können jederzeit Änderungen am Regelwerk vorgenommen werden, diese sind mit sofortiger Wirkung bindend. Aus diesem Grund ist es Pflicht sich regelmäßig über den aktuellen Stand der Regeln in Kenntnis zu setzen.
Unwissenheit schützt in keinem Fall vor Strafe.

§ 2 Strafen
Grundsätzlich werden Strafen nur in angemessener Härte und mit entsprechendem Grund ausgesprochen.
Wenn Spieler eine Strafe als ungerecht empfinden, haben sie das Recht im Forum einen einmaligen Antrag auf Milderung und / oder Aufhebung der Strafe zu plädieren. Bei angemessener Beweisführung kann die Strafe durch ein TheMineTrack.de Administrator gemildert und / oder aufgehoben werden. Andernfalls ist eine Milderung und / oder Aufhebung der Strafe nicht möglich.
Beweismaterialien werden grundsätzlich nur so lange zur Verfügung gestellt, wie die Dauer der temporären Strafe ausfällt. Im Fall einer permanenten Strafe hat der User das Recht, das entsprechende Material, sofern in Einklang mit Absatz 2, für ein Jahr nach Zeitpunkt der Strafe anzufordern.
Mögliche Strafen sind:
Ausschluss vom TheMineTrack.de Netzwerk (Bann)
Ausschluss aus dem Chat auf dem Minecraft-Server (Mute)
Löschen von den zu Spielen gehörenden Daten (Statsreset)

§ 3 Ausdruck in Wort und Schrift
Jegliche Beleidigungen an andere Mitspieler / den Server / Außenstehende / sonstige Beteiligte sind verboten. Jeder Konflikt muss auf sachlicher Ebene gelöst werden.
Der wiederholte Ausdruck von einem gleichen oder ähnlichen Wortlaut innerhalb einer kurzen Zeitspanne ist verboten (Spam). Bei langen Texten sollte bevorzugt das Forum verwendet werden.
Radikalismus in jeglicher Form ist strengstens untersagt.
Werbung in allen Formen ist verboten. Dazu gehören zum Beispiel:
Werbung für andere Minecraft Server
Werbung für einen Streaming Dienst Account (zum Beispiel YouTube / Twitch)
Werbung für eine bestimmte Marke / Firma
Werbung für verbotene Modifikationen / Accountverkäufe
Drohungen, ob leer oder ernst, sind verboten.
Cpt. Caps und Freunde entern hier nicht den Chat.
Respektlose und provozierende Aussagen (nab, eZ, l2p etc.) sind verboten.
Das Verbreiten von vertraulichen Daten (hierzu zählen beispielsweise private Daten von Usern) ist untersagt.

§ 4 Client Modifikationen
Der Spieler kann aufgrund der technischen Möglichkeiten von Minecraft selbstständig Client Modifikationen (kurz Mods) installieren. Trotzdessen wird davon abgeraten, da somit ein reibungsloser Spielablauf auf TheMineTrack.de nicht mehr garantiert werden kann.
Das TheMineTrack.de Team haftet nicht für Probleme, die aufgrund von Modifizierung des Minecraft Clients ausgelöst werden. Ebenso kann hierfür kein Support gewährleistet werden. Probleme in diesem Gebiet sind auf die darauf spezialisierten Minecraft-Foren auszulagern.
Jegliche Modifikationen, egal ob am Client oder extern, welche dem Spieler einen erheblichen Vorteil während einer Partie gewähren, sind strengstens untersagt, da somit die Fairness gegenüber den anderen Spielern nicht mehr garantiert werden kann. Selbst das alleinige Joinen mit einer verbotenen Modifikation stellt bereits einen Regelverstoß dar.
Im Folgenden ist eine Liste an verbotenen Client Modifikationen gegeben, an der es sich zu orientieren gilt:
Aimbot / Bow-Aimbot
Anti Potion
ArrowCam Mod
Automatic crits (sneak & sprint) / Criticals
Automatic fishing
Automatic eat
Automatic equip
Automatic potion effects / Fullbright
Automatic tool / weapon / sword
BurningMod
Chestfinder
Click und collect
Click Mods / Autoclicker / Makros / Mehrfaches Belegen der Tasten / Spezielle Mäuse / Sonstige Hilfsmittel zur Erhöhung der Klickrate
DamageIndicator
Derp / Annoy / Hitbox changer / Headless
Fast fall / Fast place / Fast anything
Fly
Forcefield
Freecam (360° Viewer)
Glide / Slide
Inventory Tweaks / automatische Sortierung, Umsortierung oder Entleerung von Kisten oder Inventaren
ItemDetector (detectet Items in der Hand von anderen Spielern)
Jegliche Hacks / Cheats wie z.B. Nodus, Kronos, Huzuni etc.
Killaura
Lagswitch
MLGHelper
Modifikationen, die das Sneaken im Sprint / Chat ermöglichen
Modifikationen, die die Position von Spielern, Mobs und sonstigen Entities zeigen, während diese nicht sichtbar sind (z.B. Minimaps mit Radar oder Nametags bei sneakenden Spielern)
MouseTweaksImpulse / Pulstic
No Hunger
No Hurtcam
No Knockback / No Slowdown
No Fall und alles, was Damage unterdrückt
Pingspoofing oder sonstiges Änderungen am Pingverhalten des Clients
RapidFire
Regen und Godmode / Fast Heal
Schaf-Timer in BedWars (zeigt die Zeit bis zur Explosion eines Schafs an)
Schematica
Skin-Blinker/Skin-Derp (automatisiertes Aktivieren / Deaktivieren von Skinlayern)
Smart-Moving Mod
Speed
Spider
Teleportation
ToggleSneak (nur erlaubt, wenn der Client in Situationen, in denen sneaken nicht möglich wäre (z.B. beim Öffnen einer Kiste), nicht sneakt)
Tracer / Wireframe
VanillaEnhancements und allgemein Modifikationen zur automatischen Feststellung bzw. Berechnung von Höhen(-differenzen)
Velocity modifier
Waterwalk
Waypoints / Auto walk
X-Ray (egal ob als Modifikation oder Resource Pack)

§ 5 Sonstige Regelungen
Bugs
Das Ausnutzen von Bugs ist verboten.
Ein entdeckter Bug sollte Hier gemeldet werden.
Minecraft-Skins, welche beleidigende, anstößige oder nationalsozialistische Konturen zeigen, sind verboten.
Das vorsätzliche Zerstören von Bauwerken anderer Spieler (Griefing) ist verboten.
Das mehrfache "Joinen" und "Leaven" als Premium Spieler, um Non-Premium Spieler zu kicken, ist verboten.
Der Betrug von Spielern / Teammitgliedern ist verboten.
Den Anweisungen des Serverteams ist Folge zu leisten.
Jeder ist für seinen Account selbst verantwortlich. Falls also eine andere Person (als der ursprüngliche Eigentümer) gegen die Regeln verstößt, wird trotzdem ein Bann / Mute ausgesprochen.
Das Umgehen der Mute- oder Bannstrafe durch einen zweiten Account ist untersagt. Dabei ist es egal, in welcher Weise dieser Account in unsere Aufmerksamkeit tritt.
Die Verwendung von irreführenden, anstößigen oder beleidigenden Ingame-Namen, Clannamen / Clantags, Status oder Petnamen ist verboten.
Das Manipulieren von Statistiken (Boosting) ist verboten.
Die Benutzung automatisierter Funktionen (Bots) ist verboten.
Ein drastisch erhöhter Klickspeed ist verboten.
Das Joinen mit Accounts, die von Accountlisten (gehackte, öffentlich zugängliche Accounts) stammen, ist verboten.
Das Errichten von anstößigen / unangebrachten Bauwerken (z.B. Hakenkreuzen) ist verboten.
Die absichtliche Irreführung von Teammitgliedern (z.B. durch das Vortäuschen von unerlaubten Clientmodifikationen) ist untersagt.


Question Vorlage/Template
Geschrieben von: MissingAgent1304 - 16.12.19, 17:29 - Forum: Bewerben/Apply - Keine Antworten

Betreff: Bewerbung als [RANG]

Kriterien:

Begrüßung


1. Persönliches

  • Schreibe einen ausführlichen Text über dich.

2. Erfahrung mit Minecraft | Allgemein
  • Beschreibe welche Erfahrung du mit Minecraft bereits gesammelt hast.

3. Erfahrung mit Minecraft | TheMineTrack
  • Beschreibe welche Erfahrung du mit dem Server gemacht hast.

4. Warum ich?
  • Nenne uns Gründe warum wir ausgerechnet DICH nehmen sollten.

5. Stärken/Schwächen
  • Auflistung in Stichpunkten:
  •   [+]
  •   [+]
  •   [+]
  •   [-]
  •   [-]
  •   [-]
  •   usw

6. Onlinezeiten
  • Die Zeiten sollten ungefähre Angaben sein. Je nach Terminen etc. können sich die Zeiten ja ändern.

7. Kontaktmöglichkeiten
  • Wie können wir dich erreichen?
  •   - Whatsapp
  •   - Twitter
  •   - Steam
  •   - Teamspeak
  •   - Discord
  •   - etc

Grußformel